Zum Abschnitt springen

Tulip’s no-code app editor is a powerful resource for teams to build flexible, scalable, customizable applications to solve challenges in their day-to-day processes. As users become familiar with the platform’s logic and trigger editors, they can build more and more complex solutions. In order to support advanced solutions and use cases, Tulip is excited to offer low-code capabilities with Plugins. Plugins are a new category of content that expands the functionality of the base platform in Tulip and include Widgets and Connectors.

https://tulip.widen.net/content/uhylgwv9jx

Widgets

Widget-Plugins in Tulip sind nicht standardisierte Komponenten, die in Tulip Anwendungen verwendet werden können. Widget-Plugins lassen sich wie andere Widget-Komponenten im App Editor per Drag-and-Drop verschieben, werden jedoch mit Low-Code-Programmierwerkzeugen erstellt.

Mehrere Widget-Plugins werden in der Tulip Bibliothek eingeführt und können über Modultest Apps heruntergeladen und dann zu Ihrer Instanz hinzugefügt werden, damit sie von App-Entwicklern in anderen Apps verwendet werden können. Die ersten Widgets der Bibliothek bieten App-Entwicklern die Möglichkeit, ihren Apps Navigationsmenüs, Tooltips, benutzerdefinierte Eingaben und ZPL Code-Viewer hinzuzufügen.

Connectors

Tulip hat Konnektoren angeboten, mit denen Benutzer ihre Systeme und Datenbanken mit gängigen Programmier-APIs integrieren können. Benutzer mit technischem Hintergrund können ihre eigenen Konnektoren schreiben oder mit vorgefertigten Konnektoren in der Tulip Bibliothek loslegen. Konnektoren sind jetzt in der Kategorie Plugins neben Widgets enthalten. Tulip Konnektoren verwenden HTML und APIs, um leistungsstarke Systemintegrationen zu erstellen. Senden und empfangen Sie Daten in Tulip Apps an Ihre bestehende Infrastruktur und Datenbanken, die Ihre Abläufe steuern.

Vorgefertigte Integrationen

Sofort einsatzbereite Verbindungen zu den Tools, die Sie bereits verwenden.

Entwickler-Programm

Zusammen mit den Plugins wird ein neues Entwicklerprogramm von Tulip eingeführt, das sich darauf konzentriert, Unternehmen die Werkzeuge an die Hand zu geben, die sie für die Skalierung mit den neuen Low-Code-Angeboten von Tulipbenötigen. Unternehmen können sich mit ihren technischen Entwicklern anmelden, die Erfahrung mit Tulip haben und über einige Kenntnisse in Programmiersprachen verfügen. Zu Beginn werden die Mitglieder des Entwicklerprogramms bei der Erstellung ihrer eigenen benutzerdefinierten Widget-Plugins in Tulip mit Javascript, HTML und CSS unterstützt.

Erfahren Sie mehr über das Tulip Entwicklerprogramm.

https://tulip.widen.net/content/tuamy5lrjk/web/Custom-Plugin-Widgets-Gif.gif?animate=true&u=no2jcg

Teams können gemeinsame öffentliche Javascript-Bibliotheken verwenden, um Widgets zu erstellen, die einzigartige Anwendungsfälle lösen und die Möglichkeiten von Apps in Tulip erweitern. Benutzerdefinierte Widgets können genau wie Connectors verwaltet und mit App-Buildern im gesamten Unternehmen geteilt werden.

Digitalisieren Sie Ihren Betrieb mit Tulip

Erfahren Sie, wie Hersteller unsere No-Code-Plattform nutzen, um Menschen, Maschinen und Systeme in ihren Betrieben miteinander zu verbinden - mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion.

Tag im Leben CTA Illustration